Liebe Freundinnen & Freunde
Liebe Fetisch Familie

In den letzten Tagen wurden wir überhäuft mit Anfragen, ob die Utopia Party vom 7. März stattfinden wird oder nicht. Wir wussten, dass sich die Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich am Dienstag zum Thema äussern wird und erwarteten klare Direktiven. Leider sind diese ausgeblieben. Stattdessen zieht es die Gesundheitsdirektion vor, den schwarzen Peter den Veranstaltern und Clubs weiterzuschieben. Es wird zwar empfohlen Partys abzusagen und Clubs geschlossen zu halten, die Verantwortung obliegt aber den einzelnen Veranstaltern und Clubs.

Seit Bekanntgabe dieser «Empfehlungen» haben wir diskutiert, überlegt, abgewogen und wir haben uns den Entscheid nicht leicht gemacht. Es gibt gute Argumente pro und contra Aber schlussendlich ist es bei uns das Bauchgefühl, dass den Ausschlag gibt und auch wenn wir nicht der Meinung sind, dass eine unmittelbare Gefahr für unsere Gäste besteht, geht Gesundheit immer vor und wir haben kein gutes Gefühl, wenn wir die Party zum jetzigen Zeitpunkt und in dieser Situation durchführen.

Aus diesem Grund ist sind alle Fetisch-Parties vorübergehend ABGESAGT!
Uns blutet das Herz und es tut uns unheimlich leid für alle, die sich auf die Party und die Fetisch-Familie gefreut haben! Auf der anderen Seite wollen wir nicht zu sehr in Trübsal versinken. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben, wir werden diese Party nachholen und versprechen euch, dass wir die Zeit nutzen und Pläne schmieden wie wir, Virus hin, Empfehlungen her, schon bald wieder in gewohnt ekstatischer Manier zusammen feiern können, als ob es kein Morgen gäbe!

Bleibt alle gesund und auf bald!

TICKETS RESERVIEREN?

NEWSLETTER ABONNIEREN?

[]
1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right